Freie Kapazitäten für die Wochenbettbetreuung sind derzeit ab August 2020 verfügbar.
Hebammenbetreuung in Schwangerschaft und Wochenbett

Workshops

Babybauch-Gipsabdruck

Gemeinsam schaffen wir eine unvergessliche Erinnerung, indem wir Deinen Babybauch mit Gipsbinden abformen. Hierfür eignet sich ein Termin zwischen der 34. und 38. Schwangerschaftswoche besonders gut, was, je nach Terminangebot, aber natürlich nur eine Empfehlung ist.
Das Ganze führen wir im Sitzen durch, denn so ist es für Dich und Dein Baby am bequemsten und Dein Kreislauf bleibt in Schwung. Mit Snacks und Getränken verkürzen wir Dir die Wartezeit und sorgen für einen ausgeglichenen Blutzuckerspiegel.
Um Deine Haut nicht nur zu schützen, sondern zusätzlich zu pflegen, verwenden wir eine selbstgemachte BodyButter aus Aprikosenkernöl, Sheabutter und Bienenwachs. So können wir sicher gehen, dass wir Euch mit unbedenklichen und natürlichen Inhaltsstoffen verwöhnen.

Das Beste daran - Du musst Dich um Nichts kümmern! Weder um das Material, noch um das entstehenden Chaos, denn wir bieten Dir ein Rundum-Paket:

  • eine gemütliche Umgebung
  • Snacks und Getränke
  • selbstgemachte BodyButter zum Hautschutz
  • Gipsbinden in Streifen
  • medizinische Überwachung Eures Wohlbefindens
  • zudem erhältst Du von uns ein Set für einen 3D-Abdruck für Hände
    und Füße Deines Babys oder auch für die Hände der ganzen Familie

Folgende Dinge solltest Du mitbringen

  • ein großes und ein mittleres Handtuch
  • alte Kleidung, die schmutzig werden darf (vorallem Hose)
  • ein Haargummi/Haarband, um die Haare hochzubinden

Kosten

66€

Termine

Freitag  21. Februar 2020  ab 15.00Uhr
Freitag  17. April 2020  ab 15.00Uhr

Geschwister-Workshop

Nähere Infos folgen demnächst

Stoffwindel-Workshop

Stoffwindeln sind längst nicht mehr so kompliziert und langweilig, wie sie mal waren. Es gibt mittlerweile unzählige Hersteller mit vielen verschiedenen Modellen.
Bei unseren Workshops stellt Euch Julia von Motzfrosch die bekanntesten Modelle vor und hilft Euch, das passende Modell für Euer Kind zu finden. Es wird u.a. über das richtige Waschen der Windeln, das korrekte Anlegen und welche Mengen man  überhaupt braucht, gesprochen.

Aber auch, wenn Ihr bereits Stoffies nutzt, hilft Euch Julia gerne, etwaige Probleme zu lösen, z.B. Hautirritationen, auslaufende Windeln oder Passformprobleme.

Als ausgebildete Beraterin ist Julia zudem dicht vernetzt mit vielen weiteren Beraterinnen, Herstellern und Händlern.

Der Kurs dauert etwa 2 Stunden.

Kosten

25€ pro Mama / 40€ pro Paar

Termine

08. Februar 2020 10 Uhr

03. Juni 2020 10 Uhr

25. September 2020 19 Uhr 

Hier geht's zu Anmeldung 

Weitere Infos unter www.motzfrosch.de

 

Beikost - Essen macht Freude

Der Beikoststart wird oft viel zu früh empfohlen, was häufig zu Stress und Problemen führt, zumal die WHO die ausschließliche Milchernährung für mind. 6 Monate empfiehlt. Hierfür gibt es viele Gründem wie z.B. bestimmte Reflexe beim Schlucken, die noch nicht ausgereifte Darmflora und auch der entspannte Körperkontakt zwischen Eltern und Kind.
Wir wollen Euch unterstützen, nicht zu hohe Erwartungen an Euch und Euer Kind zu haben, um spielerisch und vorallem mit viel Geduld in den neuen Lebensabschnitt zu starten.

Workshopinhalte

  • Grundlagen von Breikost und Fingerfood
  • langsames Abstillen und Wechsel auf Ersatzmilch
  • Infos zur Nahrungsmittelauswahl
  • geeignete Getränke für Kinder

Kosten

30€ pro Person

Termine

folgen in Kürze

Hier geht's zur Anmeldung

Erste Hilfe am Kind

Stellen Sie sich vor, Ihr Kind fällt vom Klettergerüst und ist bewusstlos, es verschluckt sich und droht zu ersticken oder es bekommt mitten in der Nacht einen Pseudokrupp.

Wissen Sie in solch einer akuten Notfallsituation, was zu tun ist?

In meinen Erste Hilfe-Kursen vermittele ich Ihnen, wie sie bei einem Kindernotfall richtig und schnell reagieren können und nehme Ihnen die Angst, etwas Falsches zu tun.
In angenehmer Runde besprechen und üben wir die richtigen Maßnahmen und Handgriffe. Dazu habe ich Reanimationspuppen (Baby und Kleinkind) dabei.
Die vermittelten Kursinhalte sende ich Ihnen als Datei, damit Sie sie immer abrufbereit z.B. auf Ihrem Mobiltelefon haben.

Kursinhalte u.a.

Notruf/Besonderheiten, Stürze/Schädelhirntraumata/Sportverletzungen/Knochenbrüche, Schock, stumpfe Bauchverletzungen, verschiedene Wunden und Versorgung, Bewusstlosigkeit und Seitenlage, Herz-Lungen-Wiederbelebung, Einatmen/Verschlucken von Fremdkörpern, Ertrinkungsunfälle, Pseudokrupp, Vergiftungen, Fieberkrampf, Verbrennungen/Verbrühungen. Außerdem besprechen wir den empfohlenen Inhalt der Hausapotheke.

Kosten

40€ pro Person

Termine

Samstag  28. März  2020  10.00 - 14.00Uhr
Samstag  27. Juni 2020  10.00 - 14.00Uhr
Samstag  05. September 2020  10.00 - 14.00Uhr

Zur Anmeldung bei Sandra Völker geht's hier

Kompaktkurs Herz-Lungen-Wiederbelebung und Erstickungsunfälle im Kindesalter

In diesem Kurs geht es ausschließlich um die Theorie zu Erstickungsunfällen und zur Herz-Lungen-Wiederbelebung im Säuglings- und Kindesalter und die praktischen Übungen dazu. Er ist für Teilnehmer gedacht, die ihre Kenntnisse nochmal auffrischen wollen oder denen der Input dieses Kompaktkurses ausreicht, um auf die größten Notfälle im Kindesalter adäquat reagieren zu können.

Kosten

20€ pro Person

Termine

Sonntag  01.März  2020  10.00 - 12.00Uhr
Dienstag  26. Mai 2020  19.00 - 21.00Uhr
Dienstag  06. Oktober 2020  19.00 - 21.00Uhr

Anmeldung bei Sandra Völker unter
https://www.kindergesundheit-rhein-nahe.de/termine/anmeldung.html

Hilfe bei Husten, Fieber & Co.

In diesem Kurs geht es um bewährte Hausmittel bei Erkältungskrankheiten, Fieber, Ohrenschmerzen und Verdauungsbeschwerden. Sie lernen hier unter anderem verschiedene Wickel und ihre Anwendungsmöglichkeiten kennen.

Es gibt viele Möglichkeiten, Ihrem Kind auf natürliche Weise zu helfen und ich möchte dieses Wissen darum wiederbeleben und Ihnen zeigen, dass nicht immer ein medikamentöses Eingreifen notwendig ist. Wir besprechen aber auch ganz ausführlich die Grenzen der Selbstbehandlung.
Außerdem erhalten sie wertvolle Tipps zur Vorbeugung von Erkältungskrankheiten.
Die vermittelten Kursinhalte sende ich Ihnen als Datei zu, damit Sie sie immer abrufbereit z. B. auf Ihrem Mobiltelefon haben.

Kosten

20€ pro Person

Termine

Dienstag  18. Februar 2020  19.00 - 21.00Uhr
Dienstag  25. August 2020  19.00 - 21.00Uhr

Kindersicherheit und Unfallprävention

Es geht um verschiedenste Empfehlungen zur Sicherheit in Haushalt, Straßenverkehr, Schwimmbad, zur Vermeidung des plötzlichen Kindstods uvm.
Ebenfalls möchte ich jedoch Ihr Augenmerk auch auf verschiedene gefährliche Situationen lenken, die sich Ihnen oft auf den ersten Blick gar nicht erschließen.

Sie lernen, die Welt aus Kindersicht zu verstehen und erfahren so, wie es immer wieder zu typischen Kinderunfällen kommen kann und wie Sie diese verhindern können.
Die vermittelten Kursinhalte sende ich Ihnen als Datei zu, so dass Sie diese immer griffbereit z.B. auf Ihrem Mobilfon haben.

Kosten

20€ pro Person

Termine

Dienstag  07. April 2020  19.00 - 21.00Uhr
Dienstag  07. Juli 2020  19.00 - 21.00Uhr
Dienstag  01. Dezember 2020  19.00 - 21.00Uhr

Alle an einem Tisch - Essen mit Kindern ab 1 Jahr

Wie sieht die Kinderernährung nach der Beikosteinführung aus?
Dürfen die Kleinen alles essen?
Wie wichtig sind Rituale?
Essen denn alle am Tisch dasselbe?
Wie gehe ich mit schwierigen Esssituationen um?

Diese und noch viele andere Fragen, werden im Kurs "Alle an einem Tisch - Essen mit Kindern ab 1 Jahr" besprochen und Ihr könnt Euch Anregungen für eine gesunde Familienkost holen, die Spaß macht.

Kosten

20€ pro Person

Termine

Montag  23. März 2020  19.00 - 21.00Uhr
Montag  22. Juni 2020  19.00 - 21.00Uhr
Montag  02. November 2020  19.00 - 21.00Uhr

Zur Anmeldung bei Sandra Völker geht's hier

Regel-Ware - deine Monatshygiene

Viele Frauen kenn das ... Die Binde klebt an der Haut, fühlt sich schwitzig an und riecht nach kurzer Zeit unangenehm, der Tampon kann an leichten Tagen kaum eingeführt werden, die Haut wird gereizt oder er verursacht Juckreiz... was genau in Binde und Tampon enthalten ist steht auch nicht drauf, und wenn braucht man mindestens einen Doktortitel in Chemie um zu verstehen was der Hersteller uns mitteilt...

Das muss nicht sein! Es gibt Alternativen zu konventionellen Bingen und Tampons:

  • Stoffbinden und Stoffslipeinlagen
  • Labia Pads und Vulvis
  • Menstruationstassen
  • Levantiner Schwämmchen
  • Period Panties
  • Bio- Tampons und Bio-Einweg-Binden
Du bist neugierig geworden aber dich verwirrt die Masse an Produkten?

Du möchtest nicht die „Katze im Sack“ kaufen, sondern vorher fühlen welche Materialien sich für Dich gut anfühlen?

Julia hilft Dir!

In Ihrer Tasche hat sie z.B. Binden, Slipeinladen und Labia Pads/ Vulvis von ALMO, Bloodmilla, Schoesschen, Windelzauberland, Imse Vimse, Anavy, Maijat, Ellas House, Blümchen, eco femme, von Ocker und Rot, Sckoon und Finibini;
Menstruationstassen und Zubehör von Merula, Ruby Cup, Lunette und Monthly Cup, Period Panties von Ooshi und Femtis, Levantiner Schwämmchen, Wetbags usw.

So kannst du nach Herzenslust fühlen und vergleichen.

Außerdem versorgt Dich Julia mit Tipps und Tricks zur Anschaffung, Nutzung und Pflege deiner neuen kleinen Helferlein.

Kosten

20€ pro Person

Termine

13. März 2020 19 Uhr

28. August 2020 19 Uhr

Hier gehts zur Anmeldung 

Weitere Infos unter www.motzfrosch.de

Ernährungsberatung 

Du fühlst dich schlapp und die Hose passt irgendwie nicht?

Du möchtest abnehmen, aber irgendwie klappt es nicht?

Du würdest dich gerne mehr bewegen?

Steffi bietet Dir eine 10-wöchige Ernährungsumstellung an, mit der Du deine Ziele sicher erreichst.

Kosten

89 € Einzelbetreuung

69€ Freundinnenbetreuung

179 € Familienbetreuung

Begrenze Plätze verfügbar.

Nähere Infos und Anmeldung bekommst du hier!

Zur Verbesserung des Angebotes werden Cookies eingesetzt. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutzerklärung

Verstanden